Mind Control-Schikane

Sie drehen den Sender wieder voll auf, dass mir gleich die Haare zu berge stehen.So geht man vor, wenn sie Menschen, die später zum Täter werden,zur Weißglut treiben, bis sie ausrasten.Das sind dann die sogenannten Emotionen, wer sich nicht beherrschen kann landet in der Psychatrie.Aber wir haben ja bald genug Pfleger.So zwingt man heute ein Volk in die Knie, langsam und lautlos.

Advertisements

Mind Control

Staatsfeind NR.1, sind die Schmeißfliegen, die Mind- Control betreiben. Sie treiben auch in diesem schönem Lande ihr Unwesen. Sie sind nur Unsichtbar. Aber man kennt sie.Ihr habt jeden Tag mit ihnen zu tun und wisst es nicht.Das Flüchtlingsproblem ist ein Teil davon.Vom Schreibtisch aus, an dem man bequem sein Gift versprühen kann, ändert man auch nichts.Die Brut ist gelegt, die CDU wird Wahlsieger, die Flüchtlinge werden kommen und Mind Control wird sein Werk vollenden. Legt eure Fliegenklatsche beiseite, umdenken ist angesagt.

Dieses Patent sticht ins Auge: Google implantiert „Brillen“ in den Augapfel

Wissenschaft3000 ~ science3000

03.05.2016
Google hat ein neues Patent in den USA eingereicht: Demnach will der Internet-Riese in naher Zukunft High-Tech in unsere Augäpfel einsetzen, die ähnlich wie die Google Glass funktionieren soll.
dfae3adc10036c81

Google fürs Auge: So soll die neue Technik funktionieren

Das Patent beschreibt, wie das neue „Intra-ocular device“ in den Augapfel gesetzt werden kann, um die natürliche Linse zu ersetzen. Die permanente Kontaktlinse bringt eine Menge Technik mit sich: Das Gerät soll einen Speicher, Sensoren und sogar Funk-Teile enthalten. Der Akku soll über eine drahtlose Antenne automatisch aufgeladen werden. Damit könnte man die Linse mit dem Smartphone oder der Smartwatch verbinden.

weiterlesen:

http://www.chip.de/news/Dieses-Patent-sticht-ins-Auge-Google-implantiert-Brillen-in-den-Augapfel_93180927.html

Ursprünglichen Post anzeigen

Der kluge Bauch/unser zweites Gehirn

Der kluge Bauch, unser zweites Gehirn/klicken
Nach der Entdeckung dieses zweiten Nervensystems, setzt sich unter den Forschern allmählich die Überzeugung, dass das Gehirn im Kopf nicht der einzige Kapitän an Bord ist.
Mein Sprechfunk agiert ja auch vom Bauch aus, und gibt Order an Magen,Lunge,Herz, Luft und Speiseröhre,Unterleib, manchmal auch ans Gehirn, oder das Telephatische Telefonat geht über die Ohren, die momentan mächtig geschwollen sind. Glaubt es oder nicht, es ist.Und wenn ich hier sitze und schreibe, quasseln „Sie“ immer fleißig weiter, was ohnehin schon eine enorme Belastung ist. Es wird nie abgestellt, selbst im Traum nicht.Manchmal frage ich mich worauf ihr noch wartet? Sind die Doktoren und Profs.auf den Videos alle falsch, die das bestätigen? Wir, die Opfer und Versuchskaninchen sind echt.Es ist alles nur unglaublich was man mit uns anstellt, und wieviel Opfer es schon gibt, die nicht mehr sprechen können, aber euch warnen wollten.Mind Control ist die gefährlichste Waffe auf der Welt,heimlich und lautlos.