IST DEIN DENKEN DEIN EIGENES – ODER DAS EINES ANDEREN?

* NEBADONIA *

Veröffentlicht von Taygeta Feb 12, 2019

Wir leben in einer Welt, in der alles verbogen ist – Lügen werden als Wahrheit getarnt und es ist schwierig, einen geraden Weg zu finden …  Es scheint keine Grenzen für den Wahnsinn zu geben, der um uns herum abläuft – Ethik, Moral, gesunden Menschenverstand und Mitgefühl werden den Wölfen des Profits zum Frass hingeworfen. In diesem 21. Jahrhundert wuchern Hass und Spaltung auf allen Ebenen der Gesellschaft. Millionen von Menschen haben ihren Humanitätsschalter umgedreht und sich vom Herzen losgelöst – wir sind eine geteilte und manische Spezies geworden.

UNS AUS DEM GLEICHGEWICHT BRINGEN

Viele Menschen schauen kein Fernsehen mehr und konsumieren keine Mainstream-Nachrichten, denn sie sind sich der gefälschten Berichte der Medien bewusst … vierzig Prozent Angstmacherei und Gedankenprogrammierung, dreissig Prozent Sport und Unterhaltung, zwanzig Prozent Intrigen, neun Prozent Halbwahrheiten und ein Prozent knuddelige Wohlfühlgeschichten.

In den Massenmedien geht es darum, unser Denken…

Ursprünglichen Post anzeigen 105 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s