Alkohol und spirituelle Besetzung

saloma blog

Das Wort „Alkohol“ soll aus dem arabischen Begriff „Al-khul“ stammen, was „Körper-fressender Geist“ bedeutet (das ist auch der Ursprung des Begriffs „ghoul“).

In der Alchemie wird Alkohol verwendet, um die Seelenessenz einer Entität zu extrahieren. Daher wird es zur Extraktion von Essenzen für ätherische Öle und zur Sterilisation medizinischer Instrumente verwendet. Durch den Konsum von Alkohol in den Körper hinein, extrahiert er tatsächlich die Essenz der Seele, wodurch der Körper anfälliger für benachbarte Wesenheiten wird, von denen die meisten auf niedrigen Frequenzen schwingen. (Darum nennen wir alkoholische Getränke „Spirituosen“). Deshalb werden Menschen, die übermäßig viel Alkohol zu sich nehmen oft bewusst-los und können sich nicht mehr an Ereignisse erinnern. Dies geschieht, wenn die gute Seele (wir wurden mit einer solchen hierher geschickt)) weggeht, weil die Lebensbedingungen zu unrein und unverträglich sind. Die gute Seele verlässt den Körper, bleibt aber über ein Art Schnur verbunden, und ein dunkles Wesen nimmt den Körper mit…

Ursprünglichen Post anzeigen 315 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s