Max-Planck-Gesellschaft deckt auf CSU-Psychiatrie-KZs-Massenmord !!!

CIVILCOURAGEblog von Bernhard Pallmann & amigos

MODERNER  HOLOCAUSTO  BAVARIAE  DER  CSU-BAYERN     Massenmord im Staatsauftrag, Freistaat Bayern,  Bundesrepublik Deutschland

von Flavio M. und Bernhard Pallmann, alle Daten, Anschriften, Tel. etc. siehe Textende, Spenden sind willkommen, April 8/9, 2018, Berlin/Muenchen, Goiania und Arraial d Ajuda/Porto Seguro, Brasilien

GaberseeAbstract

150.000 Todesopfer – mindestens, unzaehlge Verstuemmelte, Opfer brutaler Folter, so die nackten Zahlen.

Die Max-Planck-Gesellschaft verurteilt im Namen der zivilisierten Menschheit  den hier geschilderten Massenmord in Psychiatrien – vor allem Bayerns. Es sind moderne KZs, Konzentrationslager, staatliche Psychiatrien, wo der HOLOCAUSTO BAVARIAE stattfindet„ insbesondere die KZ-Forensiken wie jene von „Gabersee“ bei Wasserburg am Inn, siehe Abb.1. Seit 1945. Seit mehr als 70 Jahren sind es „Dunkelkammern des Rechts“, Es wird dort gefoltert und gemordet. Er sind Staette des Grauens „von rechts“, politisch ultra-rechts. Unter Traegerschaft und Verantwortung der CSU Bayern. Wir, die Deutsche Max-Planck-Gesellschaft und andere deckten in diesen Psychiatrie-KZs Massen-Folterungen und Massenmord auf. Bei den Ermittlungen wurden…

Ursprünglichen Post anzeigen 28.924 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s