Mindcontrol-I Have a Dream

I Have a Dream/klick

Auch TI’s haben Träume. Nur leider aufmodulierte. Als ich heute morgen, 5.00 Uhr ist Schichtwechsel, aufgeweckt wurde, brauchte ich eine ganze Weile um alles sortieren zu können. Meine Vergangenheit, alles was die einzelnen Segler (so nennen sie das), hier mal ausspioniert haben ( Gedächtnis ), haben sie in ein Chaos verwandelt. Ich dachte nur, das bist doch nicht du ? Während ich das dachte, teilte man mir schon mit, ich sei gestorben. Die Christine gibt es nicht mehr. Wer bin ich denn nun.? Ein Produkt der Wellentechnologie?

Hier ein Auszug aus meinen intelligenten Unterlagen:

Für die aufmodulierten Signale eignet sich vor allem der Frequenzbereich von 1 Hz-1GHz. Beispielsweise können die Frequenzen bei Sprachsignalen ( bewußt wahrnehmbare oder unterschwellig wirksame) im Bereich von 16 Hz-20 kHz liegen, aber z.B. bei Transformation in eine Impulsfolge weit darüber,z.B. im MHz-Bereich. Besonders niedrige Frequenzen eignen sich beispielsweise zur Beeinflussung des Bewußtseinzustandes und zur Gefühlsbeeinflussung. Beispielsweise können in Analogie zur herkömmlichen akustischen Stimulierung aufmodulierte Rhytmen bei 1,7-3,5 bzw.3,5-7Hz und 28-56 Hz zur Förderung von Schlafbedürfnis bzw. Bewußtseinszustände dienen.

Zur besseren Wirksamkeit der Gedankenübertragung können als Trägerfrequenz des elektromagnetischen Strahls oder als Trägerfrquenz aufmodulierte Frequenzen bestimmte Resonanzen von Körperteilen (z.B. des Kopfes, Teilen des Innenohrs, Sehnerv) gewählt werden. Z:B. eignen sich Trägerfrequenzen und eventuell der Trägerfrequenz aufmodulierte Zwischenfrequenzen um 80 MHz bzw.400-700 MHz bzw. 1-100 GHz zur Adressierung des Körpers bzw. des Kopfes bzw. von Organteilen ( z.b. Innenohr, Nerven).

Das ist öffentlich geheimes Wissen, im Internet auffindbar. Wir Betroffenen sind jeden Tag damit konfrontiert. Aber die „sogenannte Intelligenz“ ( Arzt, Politik,  Militär), stellt sich ahnungslos. Wie lange noch? Ich denke wir wurden lange genug benutzt, für diese Forschungen. Wir haben auch ein Recht auf Träume und darauf , unser eigenes Leben gestalten zu können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s