Gesundheit beginnt im Kopf – Andreas Winter

Freija's Thing

Können Worte heilen? Der Psychocoach Andreas Winter ist davon überzeugt. Worte, also Informationen und somit Gedanken, steuern über das Unterbewusstsein den Stoffwechsel. Sie können den Organismus ebenso beeinflussen wie traumatische Erfahrungen. Das bedeutet: Negative Gedanken können krank machen, aber positive auch Gesund werden lassen. Gesund durch Erkenntnis – Die Intelligenz des Unterbewusstseins. Andreas Winter verspricht: „Denkst Du anders, lebst Du anders! Krankheiten sind keine Dummheiten und die sind auch nicht zufällig!“ Andreas Winter zeigt, dass Heilungsprozesse allein durch Veränderungen im Streßempfinden in Rekordzeit geschehen – ohne ärztliche Hilfe.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s