Mindcontrol-brauchen wir eine Salomonische Entscheidung? Wen soll man verurteilen? Dem Scheinheiligen, oder dem , der seine Fratze offen zeigt?

Salomonisches Urteil/klicken

Kaum bin ich heute morgen auf den Beinen, schoß mir der Gedanke „Salomon“ in den Kopf und geistert hier rum. Es ist eine Gewissensfrage. Wie soll man entscheiden? Zwei Methoden eine Technologie. Die eine ist Lebensfördernd, die andere Lebensfeindlich. Ich frage mich schon seit Jahren, wer denn nun der wahre Feind ist? Der, der sagt: „halte auch die andere Wange hin, wehre dich nicht und lege die Hände in den Schoß“. Oder jener:“der dir ins Gesicht schlägt, somit seine Absichten zu erkennen gibt und man sich wehren kann“? In der Esoterik, weiße Magie, schwarze Magie. Beide bedienen sich der gleichen Technologie. Der eine weiß von dem anderen. Gelöhnt werden wollen beide. Alles Geschehen von dem wir im Unklaren gehalten werden, ist der Okkultismus. Weil es im Verborgenem und im geheimen geschieht und die Öffentlichkeit niemals aufgeklärt werden wird, tut sie es nicht selber. Ist der nicht genauso schlimm, der weiß und nicht handelt, als der, der offiziell menschenunwürdige Methoden benutzt, weil er sich darauf verlassen kann, daß die anderen schweigen.? Denn sie benutzen alle die selben verbotenen Technologien, aber Scheinheilig!!! Beide leben voneinander. So ist das System. Wehe dem der naiv und unschuldig zwischen den Fronten gerät!!!

Wer keine Verantwortung tragen kann, kann dir sicher auch nicht in die Augen sehen oder in sein eigenes Spiegelbild. Aber so sind Psychopaten, eiskalt und durchtrieben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s