wichtige Erfahrung aus der Praxis zur Handystrahlung – Bienen fielen ohnmächtig vom Handy runter!!!

Wissenschaft3000 ~ science3000

!Stirbt die Biene stirbt der Mensch!

~

zu diesem Beitrag:  https://wissenschaft3000.wordpress.com/2011/12/28/handystrahlung/

beschrieb uns ein Landwirt folgende erschreckende Erfahrung die er machte:

Letzten Sommer arbeitete ich noch um ca. 22 Uhr bei meinen Bienen. Mir fiel meine nicht eingeschaltete Taschenlampe ins lange Gras. Da ich sie nicht gleich fand, holte ich von der Terrasse mein Handy, mit Taschenlampe ausgestattet und legte es neben die Bienenstöcke. Einige Bienen flogen gleich auf das Licht zu, kletterten über die Taschenlampe und alle fielen ohnmächtig und verwirrt, so sah es aus, ausnahmslos ins Gras. Normalerweise würden sie weg fliegen und nicht einfach hinunter gefallen. Es war eine sehr warme Sommernacht. Ich war geschockt.

Rudolf Priglinger

Danke Rudolf, das ist wirklich eine schockierende Erfahrung – waren die Bienen tot oder erholten sich die Bienen wieder?

Mit Smart ist es noch viel schlimmer, daher muss 5G und Smartmetring abgelehnt werden – wie das viele Gemeinden in…

Ursprünglichen Post anzeigen 31 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s