Die Dritte Macht – „Gegen wen wird wirklich gekämpft?“

Hannes für Frieden

Es gibt einen Grund, warum die satanischen Kinderficker ein besonderes Augenmerk auf die eurasischen Völker haben, im besonderen auf die Mitteleuropäischen.

Durch Prophetien und andere Möglichkeiten wie „Project Looking Glass“ wissen sie seit langem, das der sogenannte „Stamm“ der Dichter und Denker ihrer Jahrtausende andauernde Herrschaft über die Oberfläche des Planeten beenden könnte. Da diese im Stande sind, das Gewirr der Lügen und Unwahrheiten zu durchschauen. 

Natürlich wurde fast alles, was vor allem in den letzten 200 Jahren zum nutzen der Menschen geschaffen wurde, besonders hier zu Lande in äußerst perverser Art verdreht und Unterwandert. Aber auch da erkennt man den roten Faden der wiederholenden Spaltung. Angefangen dabei, das man einen Kontinent teilt und daraus Europa und Asien macht, glaubt man nachdem man all die Lügen entdeckt hat, das dies so natürlich entstanden sei? Es wäre Lächerlich anzunehmen, doch auch die Spaltung der Sprachen, wurde als geniales Werkzeug genutzt um…

Ursprünglichen Post anzeigen 5.011 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s