Chemtrailkritiker: Zwischen Klimaalarmisten und Relativierern aufgerieben?

Gschwollschädel Humpty Dumpty


Wie sehr heute offensichtlich  Werbekunden die Feder der Journalisten führen, kann man immer wieder erstaunt feststellen.


Während manche sich darauf beschränken, Umweltaktivisten zu dämonisieren, werden andere doch recht deutlich.


Der Flugverkehr ist womöglich viel gefährlicher für die Menschen am Boden als angenommen. Etwa 8000 Menschen sterben nach einer neuen Studie jedes Jahr früher als nötig, weil sich die Abgase von Flugzeugen um die halbe Welt verbreiten.


Kaum ein Journalist, der Chemtrails verkackeiert, nimmt aber die Gelegenheit auf und schreibt einen seriös recherchierten Artikel zu den Gesundheits- und Umweltschäden durch den Flugverkehr. Seriös heißt in diesem Falle: Nicht die Vorgaben der Lobby 1:1 ungeprüft nachplappern.


Mittlerweile brauchen wir uns alle jedoch nicht mehr groß aufregen, ob denn die Flugzeugabgase nur harmloser Wasserdampf sind, der auch noch weit…

Ursprünglichen Post anzeigen 958 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s