Selbstüberschätzung

Einen Moment innehalten

Sieger1Selbstüberschätzung ist fatal,
man sieht ein falsches Bild von sich,
die Gründe dafür sind banal,
man lebt ein großes Über-Ich.
Du denkst, du seist die Größte, Beste,
nur du hätt’s Denken neu erfunden.
Du stellst dich selbst auf die Podeste,
vergisst die kleinen Nebenrunden.
Ein Andrer stellt dich auf den Sockel,
auf den Olymp den du so liebst,
nicht du als selbstverliebter Gockel,
der nur sich selbst im Glanze sieht.
Du willst Respekt und Achtung haben,
dann tu auch was dafür!
Tu selbst nach deinen Schätzen graben,
krieg dafür endlich ein Gespür.
Duuu wartest bis ein Andrer hat,
bedienst dich dann ganz ungeniert,
du bist erbost, und das recht satt,
wenn man Vertrauen dir entzieht.
Doch du bist der Schmarotzer hier,
der Dieb aus Eigennutz,
nicht alles ist auch dein Revier,
du hinterlässt nur Schmutz.
Es ist dein eignes Unvermögen,
das dich so sein lässt wie du bist,
lass ab…

Ursprünglichen Post anzeigen 14 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s