Polizeiakademie – „Migranten Feind in unseren Reihen“ – Springerpresse lügt und verzerrt dreist

Schlüsselkindblog

Der Feind in unseren Reihen“

In Berliner Polizeikreisen sorgt eine Audio-Datei für Aufregung, die an der Loyalität der muslimischen Polizeischüler zweifeln lässt, aber auch die Gewaltverherrlichung, die aus diesen Kulturkreisen bekannt ist, wieder einmal bestätigt. Ein Ausbilder beklagt unhaltbare Zustände an der Berliner Polizei-Akademie im Berliner Bezirk Spandau. Die Aufnahme liegt der WELT vor und wird trotz Bestätigung der Echtheit durch die Berliner Polizei nicht veröffentlicht.

„Das sind keine Kollegen, sondern der Feind in unseren Reihen“ (ein anonymer Ausbilder von der Polizeiakademie)

An der Echtheit der Aufnahme bestehe kein Zweifel, musste Polizeisprecher Thomas Neuendorf am Mittwoch einräumen. Er könne bestätigen , dass der Mann an der Polizeiakademie arbeite. – Aber warum nur wird dann diese Tonaufnahmne der Öffentlichkeit nicht zugänglich gemacht? Die Verantwortlichen aus Politik, Medien und den Behörden unternehmen alles, um die Realität, die mit dem Masseneinwanderungsstrom kulturinkompatibler Menschen aus den muslimischen Staaten einhergeht, zu verzerren, zu vertuschen…

Ursprünglichen Post anzeigen 641 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s