Urteil in Portugal: „Untreue Ehefrauen werden mit Tod bestraft“

pressefreiheit24

Ein Gerichtsurteil in Portugal sorgt für Empörung. Zwei Männern, Ex-Mann und Ex-Liebhaber, wurde der Prozess gemacht, weil sie ihre Frau entführt und mit einer Keule geschlagen hatten. Sie wurden zu Haftstrafen verurteilt, doch diese wurden ausgesetzt.

In der Begründung des Berufungsurteils heißt es: _“Der Ehebruch durch eine Frau ist ein sehr schwerwiegender Angriff auf die Ehre und Würde eines Mannes. Es gibt Gesellschaften, in denen Frauen, die Ehebruch begehen, gesteinigt werden. In der Bi…
LESEN SIE MEHR: http://de.euronews.com/2017/10/23/urt…

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s