Mikrowellenterror durch Digitalradio DAB+, WLAN Strahlung, Handystrahlung, Mobilfunkstrahlung

Terraherz

Zwangsbestrahlung

Im Film wird der Unterschied zwischen der Strahlung von DAB+ (Digitalradio) und WLAN demonstriert. Was Viele nicht wissen: Beide Strahlungsarten werden mit 10 Hz getaktet. Diese 10 Hz Taktung überlagert den individuellen Informationsaustausch zwischen den Körperzellen und zwingt ihnen diese Taktung auf. Aus Untersuchungen mit Testpersonen, die ihre gesundheitlichen Probleme im Zusammenhang mit elektromagnetischen Feldexpositionen am beruflichen Arbeitsplatz vermuteten, lässt
sich eindeutig nachweisen, dass nach dieser 10 Hz-Exposition die Aktivitäten der peripheren Nerven zu artifiziellen Muskelreaktionen
führt. Besonders kritisch muss die Situation insofern bewertet werden, als diese Fehlsteuerung auch Stunden nach einer Exposition messbar ist, und die unkontrollierten Muskelkontraktionen – ähnlich einem Tremor, aber nicht unbedingt sichtbar – in der typischen 10 Hz -Frequenz erfolgen (von Klitzing L: Low Frequency Magnetic Fields Influence Brain Activity and Blood Flow of Man. In: Biologic Effects of Light 1998 (Hrsg. Holick/Jung). Kluwer Academic Publ. USA-Norwell. 1999; 231-236

Ursprünglichen Post anzeigen 443 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s