Bundesregierung fliegt Flüchtlinge mit Charterflugzeugen aus Griechenland ein

lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft

Exklusiv: Der Redaktion von „JouWatch“ liegen geheime Papiere aus dem Bayerischen Innenministerium vor.
Daraus geht hervor, dass die Bundesregierung im Geheimen eine generalstabsmäßige Umsiedlung von Flüchtlingen aus Griechenland betreibt, die über den Münchner Flughafen mit Chartermaschinen eingeflogen werden.

Dieser Bericht ist zwar aktuell, der Inhalt aber trotzdem ein „alter Hut“, denn über das geheime Einfliegen von Asylbetrügern aus der Türkei und Griechenland habe ich bereits mehrfach berichtet >>> hier >>>.

Der Flug ins “gelobte Land”… und die deutsche Flüchtlingsindustrie macht Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen… hier mehr dazu…!
Eingeflogen wird nicht nur über München, sondern in der Zeit von Mitternacht bis 05:00 Uhr früh über alle deutschen Flughäfen, u.a. auch über Köln-Bonn/Leipzig/Halle.

Bundesregierung fliegt Flüchtlinge mit Charterflugzeugen aus Griechenland ein

 Ein Exklusiv-Bericht von Stefan Schubert, Experte für Themen rund um die innere Sicherheit.

Ursprünglichen Post anzeigen 2.126 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s