Verheimlichte EU-Vereinbarungen mit 10 asiatischen und nordafrikanischen Staaten – Unbehinderte Muslimische Einwanderung nach Europa 1

ddbnews.wordpress.com

ddbnews R.  

Die Dinge  entwickeln sich, sie sind festgeschrieben und verankert, jetzt nach der Schandwahl stellen wir raus, was geplant ist, wie sie Europa und die Kulturen gestalten wollen.

Unbehinderte Muslimische Einwanderung nach Europa 1 Deutsch

Verheimlichte EU-Vereinbarungen mit 10 asiatischen und nordafrikanischen Staaten

Folder Dansk Kultur Allerød Postomdeling

Auszüge aus der Barcelona/Euromediterranien-Erklärung von 1995:

Die die Euro-mediterrane Partnerschaft ist zwischen der EU, Marokko, Algerien, Tunesien, Ägypten, Jordanien, der Palästinensischen Selbstverwaltung, Syrien, der Türkei und Israel eingegangen.

Vorgesehen sind:

  1. Die Errichtung einer gemeinsamen Freihandelszone sowie ab 2010 der Anfang eines wirtschaftlichen Zusammenschmelzens
  2. Wesentlich mehr EU Geld für die Partner und
  3. Eine Kulturelle Partnerschaft.

Respekt vor dem Islam wird von der EU garantiert

Respekt für die Vielfalt wird garantiert, das heißt für die Förderung der Toleranz zwischen unterschiedlichen Gesellschaftsgruppen. Die Wichtigkeit eines gemeinsamen Feldzuges gegen Rassismus, Fremdenhass und Intoleranz wird betont. [Aktuell Alarm – Januar 2008 !!!]

Enge gegenseitige europäisch-muslimische Beeinflussung von Rundfunk, Fernsehen, Zeitungen…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.052 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s