Ist das Herz das Zentrum unseres Bewusstseins? (Teil 2: Das menschliche Herz)

DENKE-ANDERS-BLOG


https://img1.picload.org/image/rciorawl/ht5473.jpgEine faszinierende Synthese aus alter Weisheit, moderner Medizin, wissenschaftlicher Forschung und persönlichen Erfahrungen, die uns beweist, dass das menschliche Herz, und nicht das Gehirn, die Geheimnisse hält, die Körper, Geist und Seele verbinden.

Während Organtransplantationen gab es zahlreiche Berichte über Emotionen, Erinnerungen und Erfahrungen, die zusammen mit dem Organ übertragen wurden, das vom Spender zum Empfänger verpflanzt wurde.

Dr. Paul Pearsall, Professor in der Abteilung für Krankenpflege der Universität von Hawaii und Verfasser von über 200 wissenschaftlichen Artikeln und 15 internationalen Bestsellern, ist ein amerikanischer Kardiologe, und veröffentlichte bereits 1999 ein Buch, in dem er 73 Fälle von Herz-Transplantations-Patienten und 67 Fälle anderer Organtransplantationsempfängern sammelte, die mit diesem Phänomen der Übertragung im Zusammenhang standen.

„Das Herz schien dem Gehirn sinnvolle Botschaften zu senden, die es nicht nur verstanden hatte, sondern auch gehorchte!“ – Dr. Paul Pearsall

Er beschrieb, dass Patienten plötzlich unkontrollierte Dränge spürten und anderen Ess- und Trinkgewohnheiten nachgegangen…

Ursprünglichen Post anzeigen 971 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s