Peter Haisenko: Deutsche Sprache – deutsches Denken – deutsche Identität – sehr wichtig – bitte weiterleiten!

Wissenschaft3000 ~ science3000

Super analysiert – darüber sinnieren bitte!

Was mich des Öfteren schon ärgerte war, da sagt einer er sei Österreicher und dann plötzlich ist doch Türke, weil er in türkisch denkt und als seine Heimat die Türkei bezeichnet, so sagen sie, selbst wenn sie bereits in dritter Generation in einem anderen Land mit anderer Sprache geboren wurden.

Einen Gipfel stellen dabei die Türken in Bulgarien dar, sie haben niemals aufgehört Türken zu sein und sprechen nach 400 Jahren in Bulgarien noch immer jenes Türkisch, dass man eben vor 500 Jahren gesprochen hatte, somit wurden die Türken zu eine türkischen Enklave, die aber heute auch von den Türken der Türkei nicht mehr verstanden werden kann – darüber zu sinnieren lohnt sich möglicherweise auch.

Es ist eine fantastische Erklärung zu sagen, dass einer das ist, was er denkt!
Ich selber machte die nationale Identität immer daran fest, wo einer seine Heimat findet, oder…

Ursprünglichen Post anzeigen 820 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s