Blade Runner oder: Wer oder was bin ich?

Jürgen Fritz Blog

Von Jürgen Fritz

„Alles, was er wollte, waren die Antworten, die wir alle wollen: Woher komme ich? Wohin gehe ich? Wie viel Zeit bleibt mir? Alles, was ich tun konnte, war dasitzen und zusehen, wie er starb.“ – Blade Runner, das Meisterwerk von Ridley Scott. Philosophie in Bilder gegossen, die man niemals vergessen wird, wenn man sie einmal gesehen hat. Und damit sind wir bereits beim eigentlichen Thema des Films: Sehen, unsere Erinnerungen und unser Bewusstsein. Was hat es damit auf sich? Bestimmen sie wer oder was wir sind?

Ein Meilenstein der Filmgeschichte

Als er 1982 in die Kinos kam, wer er kein großer Erfolg – weder beim breiten Publikum noch bei den Filmkritikern. Als aber zehn Jahre später der Director’s Cut nach Aufzeichnungen des Regisseurs erschien, hatte Blade Runner bereits Kultstatus. Heute gilt er als ein Meilenstein nicht nur des Science-Fiction-Genres, sondern überhaupt der Filmgeschichte. Und das zu Recht!

Ursprünglichen Post anzeigen 1.224 weitere Wörter

Advertisements

Mind-Control-schwarze Forschung-Gehirntransmitter

Gehirntransmitter/klicken

Was sie sind und ihr praktischer Einsatz. Damit man leichter verstehen kann, wenn einem jemand  etwas ins Ohr säuselt und man nicht weiß woher es kommt, oder jemand einen Gedanken gibt, die doch nicht deine sind? Ist ja niemand in Sichtweite. Das nennt man dann Paranoide. Mit so einem Geist beschäftigt sich die Wissenschaft und noch einige andere Institute. Mein Gedankenübertragungsinstitut ist auch wieder fleißig heute und mein Herzilein auch. Normale Menschen würden denken :“das ist der Herzinfarkt“. Ich überlege nun ,wie ich sie umschmeicheln kann, damit sie mich noch einige Jahre rumdallern lassen können. So sieht es aus mit der freien Energiewirtschaft. Bist du nicht willig, so brauch ich Gewalt. Werde mal wieder in der Musikbox rumschnüffeln, vielleicht finde ich etwas, was sie gnädig stimmt. Manchmal hat es ja schon geholfen. Kann den Körper wieder in die richtigen Schwingungen bringen und lenkt ab, von negativen Gedanken. Atem-Übungungen sind auch hifreich.

Mindcontrol-5G-Netz-Die NWO stellt sich vor-Vollständige technologische Versklavung

Vollständige technologische Versklavung/klicken

Das 5G-Netz kann auch durch Wände und Häuser sehen. Es kann sehen, was Sie auf der Strasse tragen, ob Sie Geld oder Waffen bei sich haben. Wenn Sie eine Waffe tragen, können Sie mit einer Milimeterwelle ausgeschaltet werden, oder es wird ein Signal an eine Drohne geschickt, die aus der Luft auf Sie zielt. Man kann auch die Kontrolle über ein Computergesteuertes Fahrzeug nehmen. Es ist ein allumfassendes System, dass nicht nur für die Kommunikation genutzt wird, sondern auch für die Überwachung und Kontrolle.Dieses System führt zu einer vollständigen digitalen Kontrolle jeder Person und einer Verschmelzung des Menschen mit künstlicher Intelligenz. Es ist praktisch die Installation eines Weltraumes um die ganze Erde, die aktiviert wird und mit dem 5G-Netz verbunden wird.
Da haben wir den Salat. Ein ganzes Jahrhundert wurde daran gearbeitet.Jetzt kommen die künstlichen Aliens und Ufos.Geübt wurde ja schon genug am lebendigen Menschen.Ich laufe ja schon seit Jahren mit einem künstlichen Computer rum, ohne Steckdose und Kabel. Ich könnte um die ganze Welt reisen, er ist immer da.Es geht vielen Millione Menschen auf der Welt so. Das heißt doch auch, das Menschen konkret ausgebildet werden, um die Versuchkarnickel zu betreuen. Es geht ja rund um die Uhr.Es wird in Schichten gearbeitet.Kein Richter oder Staatsanwalt reagiert auf Strafanzeigen. Entweder verschwinden die Unterlagen, oder man wird in die Psychiatrie gesteckt.Warum wohl? Viel Zeit ist ja nicht mehr, dann haben sie ihr Werk vollendet, und es gibt kein entrinnen mehr.Man soll nicht glauben, dass man sich auf einer einsamen Insel verschanzen und ein neues Leben beginnen kann. Sie werden überall sein.Eine Bekannte ist bis nach Neuseeland vor den Tortouren geflohen, nicht einen Moment hatte sie Erleichterung.Ihr werdet natürlich nicht alle schikaniert werden, aber man wird jeden Gedanken von euch kennen, wenn man denn will, sich auch in dein inneres Leben schalten.
Heute lacht ihr vielleicht noch über uns, morgen kann das Blatt sich schon wenden, weil ihr unsere Hilferufe ignoriert habt.Ich bin niemandem böse, ich möchte euch nur wachrütteln.Wir werden uns gegenseitig brauchen.
Bis dann,studiert mal fleißig.Das Video sagt doch aus, dass es weder Spinnerei, noch Verschwörungstheorie ist.Man muß die Puzzel zusammenfügen können.

DIE QUELLE DER KRAFT – Indianische Weisheiten

Terraherz

Cassandra 13

Vom Einklang und Mehrklang mit der Natur.

Indianisches Denken und indianische Lebensweise unterscheidet sich grundsätzlich von unserem Denken und unserer Einstellung zum Leben.
Während für uns der Mensch der Herr der Schöpfung ist, , berechtigt, die Natur zu unterwerfen und dienstbar zu machen, fühlt sich der Indiander als Teil dieser Erde.
Für ihn lebt die ganze Schöpfung, sei es Erde, Pflanzen, Tiere, Steine oder Mensch.
Deshalb ist das Verhältnis des Indianers zur übrigen Schöpfung von einem Respekt bestimmt, den wir nicht besitzen.
Wären wir bereit gewesen, Fremdartiges anzuerkennen und daraus zu lernen, vielleicht sähe unser eigenes Leben jetzt anders aus.

Erst heute, da unsere Rücksichtslosigkeit gegenüber den anderen Geschöpfen sich gegen uns zu wenden beginnt und die vergewaltigte und ausgebeutete Natur uns selber zu zerstören droht, können wir die Verzweiflung der indianischen Völker begreifen, die zusehen mussten, wie alles, was ihnen heilig war, ebensowenig geachtet wurde wie sie…

Ursprünglichen Post anzeigen 14 weitere Wörter

High-Tech Energiewaffen: Erneute Brände in Kalifornien und 9/11 (Videos)

Gegen den Strom

 

Kalifornien wurde geschmort und das World Trade Center in Staub aufgelöst. Die unsichtbaren Kräfte von High-Tech Energiewaffen und wie sie die Welt bedrohen.

Die Bilder von pulverisierten Häusern, geschmolzenen Autoscheiben und grünen Bäumen im Ground Zero sind noch frisch. Es sind Bilder, die die physikalischen Gesetze ad absurdum führen und unser Weltbild auf den Kopf stellen. Was ist hier passiert? Ist die Natur launisch geworden oder war Kalifornien das Testlabor einer neuen High-Tech-Waffe?

Das fragen sich seither besorgte Bürger und Behörden in Kalifornien. Und schon wieder lodern Feuer im Sonnenstaat an der Westküste. Eine unbestreitbare Tatsache ist, dass moderne Energiewaffen schon lange keine Science Fiction mehr sind und seit geraumer Zeit versteckt vor den Augen der Weltöffentlichkeit eingesetzt werden.

Lesen sie hier zwei Beispiele, wo in der Vergangenheit Energiewaffen zum Einsatz kamen und welche beeindruckenden Spuren sie hinterlassen haben. Von Frank Schwede.

Es waren geradezu apokalyptische Bilder…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.181 weitere Wörter

Omnisense/CounterDark.Org: List of Shadow Government Agendas and Methods

The EveryDay Concerned Citizen

Omnisense, author, filmmaker, artist, musician, photographer, prolific web site creator, human rights advocate and Black Ops reporter whose interview with me was featured here earlier, has founded a new organization aimed at countering the dark agendas and actions of the secret agencies and shadow government in destroying all our lives on Planet Earth.

Most people have no idea how sophisticated shadow government and Covert Ops/Black Ops technologies have become today, how insidious, nor how widespread their reach, but if you have been following the revelations and reports of those „Targeted Individuals“ coming forward to whistleblow on Neuro-Experimentation, Remote Neural Monitoring, V2K, Synthetic Telepathy,  DEW assault, you might have an inkling.

Many who report V2K and Synthetic Telepathy in particular are reporting the existence of large underground electronic telepathy networks; Omni spoke about this as a Electronic Telepathy Cybernetic Secret Society in his interview.

I’m pleased to re-post (with permission)…

Ursprünglichen Post anzeigen 15.985 weitere Wörter

Kleine Feuer / Krebsheilung / Loewenzahnwurzel

bumi bahagia / Glückliche Erde

Krankheit hat immer geistig-emotionale Ursache. Wer zum Beispiel  mit Diagnose Krebs konfrontiert wird, muss, um sich nachhaltiger Gesundheit zu erfreuen, in sich gehen und seine in ihm Ungleichgewicht schaffenden Programme erkennen und sie bewusst in sein Leben einbauen. Darum herum kommt niemand.
Trotzdem ist es segensreich! Es ist segensreich, wenn wir Heilmittel finden, welche  Krankheitssymptome in sich zusammenfallen lassen, denn…wer schwer krank ist, fuer den ist der Gang in seine Innenwelten beschwerlich, bis hin zu nicht machbar. Flauen die Symptome ab, dann kann er sich der nachhaltigen Heilung widmen.
.
Loewenzahn! Krebsheilmittel! Wenn das nicht eine gute Botschaft ist, eine Botschaft aus dem Raume bb, bumi bahgia, der gluecklichen Welt!
.
Eingereicht von Altruist.

Thom Ram, 12.12.15 (2017)

Ursprünglichen Post anzeigen 527 weitere Wörter

Support Ethical Sci/Tech/Consciousness Media…Subscribe to Ramola D Reports at Patreon

The EveryDay Concerned Citizen

Dear friends,

I finally took the plunge and set up a Patreon page to allow for my incremental move to subscriber-funded journalism and podcasts.

PatreonPlease visit my page at Patreon to learn more about what I am doing and hope to to be doing as I continue my work here in True Media sci/tech/surveillance/defense/consciousness print journalism and broadcasting: https://www.patreon.com/RamolaD 

All of my plans for new podcast series are included there.

I want to assure you all I am notexactly moving to a subscriber-only model by any means.

My human rights advocacy and investigative/truth-telling/op-ed journalism and publishing/re-posting of others‘ work will continue openly and freely for all, both here at this website, The Everyday Concerned Citizen--which will continue, at my page on Medium, on a new site for Ramola D Reports I hope to set up shortly, at my Youtube channel Ramola D Reports, and at any new channels…

Ursprünglichen Post anzeigen 501 weitere Wörter